Spezial Happy Kurse

Aus SO Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit dem 23.10.2017 gibt es die neuen Spezial Happy Kurse, bestehend aus EXP, NG und Dropkurs. Die Spezial Happy Kurse ersetzen die bisherigen Happy Kurse.

Wie kommt man zu den Spezial Happy Kursen?

Die Spezial Happy Kurse sind durch die Kursauswahl erreichbar.

Spezial Happy Kurse.jpg

Wie ihr sehen könnt, ist die normale Kursauswahl noch vorhanden, mit der Extra-Option für die neuen Spezial-Kurse am oberen Rand.

Anmerkung: Wenn, zum Beispiel, Volcano der EXP-Spezialkurs ist, dann müsst ihr oben in dem neuen Abschnitt auf Volcano klicken und nicht unten im normalen Fenster. Andernfalls landet ihr auf dem normalen Kurs ohne EXP-Bonus. Dasselbe gilt für die anderen beiden Spezialkurse.

Wie bisher bekommt ihr auf einem Happykurs für ein Hole in One eine Glückskiste und außerdem nimmt dort die Erschöpfung nicht zu.

Zudem könnt ihr einmal pro Tag und Charakter folgendes bekommen, wenn ihr 18 Löcher mit 4 Leuten unter Par 57 abschließt: Auf normalen Kursen eine Spezialkursbox I und auf schweren Kursen eine Spezialkursbox II.

Die ausgewählten Kurse ändern sich jeden Tag um 1 Uhr morgens Serverzeit.

EXP Spezialkurs

Exp.png

Auf diesem Kurs sind die EXP deutlich erhöht. Der EXP Kurs ist auf 40 Loch ( 80 Loch für Luxus Mitglieder) begrenzt. Man kann mit NG bis zu 20 Loch dazu kaufen.

Die Zahl der noch verfügbaren Löcher wird im Wartezimmer unter eurem Charakter angezeigt, bevor ihr eine Runde beginnt.

Ihr könnt bis zu 20 zusätzliche Löcher mit NG kaufen, wenn ihr bereits eine kostenlose Aufladung der Löcher vorgenommen habt. Eine Aufladung ist möglich, wenn der Zähler nach der kostenlosen Aufladung bei 20 oder weniger Löcher steht. Ihr könnt die Löcher im Kursauswahl-Screen aufladen.

40 Löcher sind pro Tag mindestens für jeden verfügbar. Nachdem ein Loch gespielt wurde, wird es von der Gesamtzahl abgezogen. Dabei gilt, dass nur Löcher gewertet werden, die EXP geben. Beispiel: Spielt ein NP I ein Par auf einen einfachen oder normalen Kurs erhält dieser Spieler keine EXP und somit wird auch kein Loch abgezogen. Spielt ein Halbprofi ein Par auf einen einfachen oder normalen Kurs erhält dieser Spieler EXP und somit wird auch ein Loch abgezogen.

Wenn der Zähler auf 0 sinkt, kann man trotzdem noch auf dem Kurs weiterspielen, aber der EXP Bonus wird entfernt und die normale EXP-Rate gilt (außer im Falle eines laufenden EXP-Events, wo dann jener Bonus gilt).

Wenn der Zähler für die verfügbaren Löcher auf dem EXP Kurs auf 19 ist, erscheint in der Kursauswahl ein orangefarbener Button, mit dem ihr bis zu 20 zusätzliche Löcher kaufen könnt, um die erhöhte EXP Rate noch etwas länger nutzen zu können.

Ein Klick auf den orangefarbenen Button öffnet ein Fenster, in dem ihr die Zahl der gewünschten Löcher einstellen und den Preis dafür prüfen könnt. Der Preis pro Loch ist 3 Millionen NG.

Andere EXP Events (auch die Glücksmünzen) sind nicht mit dem EXP Kurs kombinierbar. Kraft der Mitspieler Münzen, können in der Regel aber zusätzlich genutzt werden.

EXP Kurs Reihenfolge

Es gibt eine feste Reihenfolge des nächsten EXP Happykurses.
Diese wurde, zuletzt mit der Wartung vom 27.10.2020, angepasst. Diese Änderung war nötig, weil Sunset Bay als neuer Kurs aufgenommen wurde. Dafür wurde Bianca Fjord aus der Liste entfernt.

So sieht die Reihenfolge nun aus.
Ist der letzte der 36 Kurse (Gleiger) erreicht, beginnt die Reihe wieder von vorn (mit Sosori).
Die Liste wird in der Regel in der letzten hier eingetragenen Woche aktualisiert.

Je nach Bildschirmeinstellung müsst ihr evtl. zur Seite scrollen, um alle 36 Kurse incl. Daten sehen zu können.

EXP Kursliste 19.11.20 -24.03.21 Reihenfolge ab Oktober 2020.jpg
Die ursprüngliche EXP Kursübersicht wurde in Zusammenarbeit mit Procerus erstellt. Vielen Dank dafür.


NG Spezialkurs

NG.png

Dieser Kurs ist auf 18 Loch pro Tag begrenzt.

Die NG Ausschüttung ist höher als auf einem normalen Kurs.

Sobald der Zähler auf 0 ist, kann die Runde noch zu Ende gespielt werden. (Es gibt allerdings keinen Bonus mehr).

Drop Spezialkurs

Drop.png

Auf dem Dropkurs ist die Wahrscheinlichkeit für Runen um 20% erhöht.

Außerdem ersetzt dieser Kurs sämtliche Aufgaben der früheren Happykurse im Szenario. Einzige Ausnahme sind die Schlüssel - Herausforderungen. Diese lassen sich auf allen 3 Spezialkursen erledigen.

Es gibt keine Lochbegrenzung auf diesem Kurs.

Die Droprate der Glücksspielkisten ist dort nicht erhöht!