Beginner / Amateure

Aus SO Pedia
Version vom 21. Dezember 2015, 12:16 Uhr von HotBerliner (Diskussion | Beiträge) (Beginner verweis=)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beginner

Nach der Installation des Spieles werdet Ihr in Vallars Schule auf die wichtigsten Begebenheiten von Shot-Online vorbereitet. Danach fangt Ihr mit dem Status "Beginner" im Level 1 an. Beginner bleibt Ihr dann bis zum vollendeten Level 20. Folgende Punkte zeichnen diesen Status aus:

  • Ihr bekommt Tipps während des Spiels
  • Ihr bezahlt bis Level 10 kein Green-Fee ("Bahngebühren") auf Alfheim.
  • Ihr habt oben Links im Bildschirm "Direktbuttons", um auf die Kurse zu kommen.
  • Ihr dürft nicht selber handeln (aber könnt Geschenke entgegennehmen).
  • Ebenso bleibt Euch deswegen noch das Auktionshaus verwehrt.
  • Ihr schlagt auf den Bahnen ganz vorne vom "Anfänger-Tee" ab.
  • Als Beginner hat man die Möglichkeit "Concede" zu benutzen (Ab einer Entfernung von 2 Yard wird beim Knopfdruck auf "Concede" Automatisch eingelocht)
  • Schläger werden passend zur Entfernung zum Loch gewechselt. Entspricht die Entfernung also dem ungefähren Wert eines Eisen 6I, hält der Spieler dieses auch automatisch in der Hand.
  • Ebenso wird beim Einlochen durch eine gelbe Markierung im Schlagbalken die ungefähre Schlagstärke zum Putten angezeigt.

Amateure Amateur Titel.png

Amateur werdet Ihr automatisch, wenn Ihr das Level 21 erreicht habt. Ab jetzt wird es schon etwas schwieriger, da Ihr nun vom mittleren Tee auf den Bahnen abschlagt. Ihr solltet ab jetzt auch mal bei dem NPC Salvador vorbei schauen. Dort könnt ihr entweder die Amateurschläger oder für Euer Level passende, bessere Schläger kaufen. Es empfiehlt sich immer mal, Schläger passend zum Level zu kaufen, da diese im Normalfall besser sind als alle davor.

Hier ein paar Eckdaten zu diesem Level:

  • Ihr spielt von nun an vom mittleren Tee auf den Bahnen.
  • Ihr dürft das Auktionshaus benutzen.
  • Ihr dürft mit anderen Spielern handeln, aber bei jedem Handel werden 5% Handelsgebühr von jedem Handelspartner fällig, außer Ihr habt eine der Goldmitgliedschaften.
  • Amateur bleibt Ihr, bis Ihr den Semitest oder die SemiPro Quest erfolgreich bestanden habt.